Was will ich wissen?

Nach vielen Folgen über Psyche ist dies wieder eine, die sich mit Bedürfnissen in nicht-monogamen Beziehungen beschäftigt 💞

Ich frage mich in dieser Folge, ob ich überhaupt so genau wissen will, was ein mir nahestehender Mensch auf Dates so treibt – und woher der Impuls dafür kommt. Ist es wirklich nur aus Neugier? 🤔

Vielleicht bin ich erpicht darauf, mich in meinem (schlechten) Selbstbild zu bestätigen. Durch andauerndes Vergleichen schade ich mir im Endeffekt selbst. Und das tut keiner Beziehung gut 🤕

Willst du alles wissen, was deine Partner*innen mit deinen Metamours machen? Wenn ja: Was ist für dich der Mehrwert dabei? Wenn nein: Was sind deine persönlichen Gründe dafür? Schreib es mir in die Kommentare 👇

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.