(Des)Illusionierung – Machst du dir was vor?

Wie oft hast du dir schon etwas vorgemacht? Jeder Mensch hat ein bestimmtes Bild von sich und keins von denen stimmt 100% mit der Realität überein. Wir wären gerne manchmal die eifersuchtsfreien Super-Polys, aber können es uns einfach nicht eingestehen, dass wir da eben (noch) gar nicht sind. 🤥

Und wie oft wurde dir etwas vorgemacht? Es gibt Menschen, die Wasser predigen und Wein trinken. Die dich alleine für Situationen verantwortlich machen. Oder direkt deine ganze Realität in Frage stellen. 😵

Um beides geht es in diesem Video. Denn beides ist mir im vergangenen Jahr häufiger passiert. Gerade, wenn du von einer psychischen Erkrankung betroffen bist, ist es nicht immer leicht, diese Situationen zu durchblicken. 👀

Aber es gibt Wege, die es dir einfacher machen können! Lass deine Wahrnehmung bei Menschen validieren, denen du wirklich vertraust. Spüre deine Emotionen – fühlt sich das alles gerade gut an? Oder fühlt sich etwas “schief” an? Und schreib auf, was dich bewegt. ✍️

Kennst du das bittere Gefühl, zu realisieren, dass man sich die ganze Zeit etwas vorgemacht hat? Hast du Probleme damit, Realitätschecks vorzunehmen? Oder wurde dir sogar schon mal deine Wahrnehmung abgesprochen? Schreib es mir in die Kommentare 👇

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.